Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Russland-Reise zur WM: Vorsorge gegen Zecken

Newsletter: #03 / 2018

54, 74, 90, 2014 und vielleicht auch 2018? Die Fußball-WM in Russland steht bevor. Ganz Deutschland fiebert mit, jubelt und kickt. Doch auf dem Platz ist Vorsicht geboten, denn es wartet ein schwieriger Gegner: die Zecke. Die Spinnentiere sind nicht nur in Deutschland, sondern auch in Russland vertreten. Das WM-Gastgeberland ist eines der größten zusammenhängenden FSME-Risikogebiete auf dem eurasischen Kontinent. Das Auswärtige Amt empfiehlt beispielsweise für Reisen in die Russische Föderation, die vom RKI empfohlenen Standardimpfungen zu überprüfen und gegebenenfalls aufzufrischen. Dazu zählt auch die FSME-Impfung. Daher gilt: Wer vor Ort WM schauen möchte, sollte sich über Reiseimpfungen informieren.