Schutz vor Zecken https://www.zecken.de/de de Zeckenschutz für Mensch und Haustier https://www.zecken.de/de/news/zecken-news/zeckenschutz-fuer-mensch-und-haustier <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Zeckenschutz für Mensch und Haustier</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/hahnc06" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">hahnc06</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2019-07-08T10:54:23+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mo, 08.07.2019 - 12:54</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-above"> <div class="field__label">Erweiterter Inhalts-Block</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Mädchen umarmt Hund auf Wiese</span></div></div></div> </div> </div> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Zecken: auch für Haustiere ein Risiko Hunde und Katzen verbringen viel Zeit in der Natur. Sie streifen durchs hohe Gras oder unter Büschen hindurch</span></div></div></div> </div> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-image field--type-image field--label-above"> <div class="field__label">Image</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"> <img alt="Mädchen umarmt Hund auf Wiese" property="schema:image" src="/sites/default/files/2019-05/Pfizer_FSME_Laien_rz03.jpg" width="2400" height="1600" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </div> </div> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-above"> <div class="field__label">Teaser</div> <div property="schema:text" class="field__item"><p>Welcher Haustierbesitzer kennt das nicht? Man krault sein Tier und entdeckt eine Zecke. Der Kontakt zu Parasiten kann dabei nicht nur für Menschen Folgen haben. Da Zecken beim Stechen gefährliche Krankheitserreger übertragen können, die unter Umständen schlimme Infektionen hervorrufen, sollte Vorsorge gegen Zecken zum Alltag gehören. Bei Mensch und Haustier.</p></div> </div> Mon, 08 Jul 2019 10:54:23 +0000 hahnc06 511 at https://www.zecken.de Zeckenvorsorge bei Kindern? Ja, selbstverständlich! https://www.zecken.de/de/news/zecken-news/zeckenvorsorge-bei-kindern-ja-selbstverstaendlich <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Zeckenvorsorge bei Kindern? Ja, selbstverständlich!</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/hahnc06" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">hahnc06</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2019-06-24T13:31:17+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mo, 24.06.2019 - 15:31</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-above"> <div class="field__label">Erweiterter Inhalts-Block</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Kind sitzt in einer Schubkarre auf einer Wiese</span></div></div></div> </div> </div> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Wo treffen Kinder auf Zecken? Grundsätzlich kommen die Blutsauger in ganz Deutschland vor. Besonders häufig sitzen sie in feuchten Grünflächen im W</span></div></div></div> </div> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-image field--type-image field--label-above"> <div class="field__label">Image</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"> <img alt="Kind sitzt in einer Schubkarre auf einer Wiese" property="schema:image" src="/sites/default/files/2019-05/Pfizer_FSME_Laien_1808_28.jpg" width="1800" height="1200" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </div> </div> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-above"> <div class="field__label">Teaser</div> <div property="schema:text" class="field__item"><p>Die warme Jahreszeit ist endlich da: Jung und Alt zieht es jetzt wieder vermehrt nach draußen. So schön das Spielen im Freien auch ist, Eltern sollten im Grünen auf ihren Nachwuchs aufpassen. Neben Stolperfallen und zu viel Sonne ist auch vor Zecken Vorsicht geboten. Die kleinen Spinnentiere können Krankheitserreger übertragen und überall in der Natur lauern – ob auf Wiesen, in Gärten oder auf Fußballplätzen.</p></div> </div> Mon, 24 Jun 2019 13:31:17 +0000 hahnc06 506 at https://www.zecken.de Der richtige Zeckenschutz – was hilft gegen Zecken? https://www.zecken.de/de/der-richtige-zeckenschutz-was-hilft-gegen-zecken <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Der richtige Zeckenschutz – was hilft gegen Zecken?</span> <div property="schema:text" class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><p><span><span>Kopfschmerzen, hohes Fieber, bleibende Spätschäden – das können die schlimmen Folgen eines <a href="/de/wissenswertes/zeckenbiss-oder-zeckenstich">Zeckenstiches</a> sein. Wer Vorsorge treffen möchte, um Krankheiten, die nach einem Zeckenstich auftreten könnten, zu verhindern, kann verschiedene Maßnahmen, wie die Wahl geeigneter Kleidung oder auch insektenabweisende Sprays, anwenden. Doch dabei sollte bedacht werden, dass viele Hausmittel oder natürliche Mittel wie Schwarzkümmelöl gegen Zecken nur wenig Wirkung zeigen.</span></span></p></div> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/pfizeradmin" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">pfizer-admin</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2016-01-10T09:00:03+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">So, 10.01.2016 - 10:00</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-hidden field__items"> <div class="p-261 paragraph paragraph--type--img-text-large paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Zeckenschutz-Socken_0.jpg.webp?itok=4f1BuIvo"><img class="mfp-thumbnail image-style-large" src="/sites/default/files/styles/large/public/images/Zeckenschutz-Socken_0.jpg.webp?itok=8XgbPJYq" width="720" height="452" alt="Zeckenschutz Socken" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Wer in der Natur unterwegs ist, sollte geschlossene Kleidung tragen und die Socken über die Hosenbeine ziehen.</div> </div> <div class="p-262 paragraph paragraph--type--text paragraph--view-mode--default"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-field-text-demo field--type-text-long field--label-hidden field__item"><h2>Warum sollte ich mich gegen Zecken schützen?</h2> <p><span><span><a href="https://www.zecken.de/de/die-zecke">Zecken</a> übertragen die Viren, die zur gefährlichen <a href="https://www.zecken.de/de/fsme/krankheit-fsme">Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME)</a> führen können, und die Bakterien, die <a href="https://www.zecken.de/de/borreliose/krankheit-borreliose">Borreliose</a> verursachen. Gegen beide durch einen Zeckenstich verursachte Krankheiten ist die Medizin nur bedingt gerüstet: Bei der FSME helfen keine Medikamente, wenn die Krankheit erst einmal ausgebrochen ist. Es gibt aber eine Impfung, die dazu beitragen kann, das Risiko einer FSME-Erkrankung nach einem Zeckenstich zu verringern. Bei der Borreliose ist es genau umgekehrt: Die Krankheit kann gut mit Antibiotika behandelt werden. Einen zugelassenen Impfstoff gibt es bislang nicht.<br /> Wer vorbeugen möchte, sollte Zeckenstiche, fälschlicherweise auch oft Zeckenbisse genannt, daher so gut es geht vermeiden. Wie das geht, zeigen unsere wichtigsten Tipps.</span></span></p> <ul><li><span><span><span>Halten Sie sich möglichst nicht im hohen Gras oder im Unterholz auf. In der Laubstreu im Wald fühlen sich Zecken besonders wohl, da die Temperaturen auch im Winter moderat sind und die Luftfeuchtigkeit hoch. Abseits der befestigten Wege besteht im Wald daher immer erhöhte Zeckengefahr. Auch die langen Grashalme auf nicht gemähten Wiesen, am Wegesrand oder am Flussufer werden von Zecken gern genutzt, um nach potenziellen Wirten <a href="https://www.zecken.de/de/zecken/wie-sie-lebt#die-zecke-auf-jagd">Ausschau zu halten</a>.</span></span></span></li> <li><span><span><span>Auch Kleidung kann als Zeckenschutz dienen: Tragen Sie geschlossene Kleidung mit langen Ärmeln und langen Hosen und ziehen Sie die Socken über die Hosenbeine. Zecken klettern nicht höher als 1,50 Meter und klammern sich daher mit Vorliebe an den Hosenbeinen fest. Auch Gummistiefel können dazu beitragen, Zecken den Zugang zur Haut zu erschweren.</span></span></span></li> <li><span><span><span>Kommen Sie den Zecken zuvor: mit heller Kleidung! Zecken lassen sich auf heller Kleidung besser erkennen. Rechtzeitig bemerkt, können Sie die Zecke sogar noch entfernen, bevor sie zusticht.</span></span></span></li> <li><span><span><span>Verwenden Sie insektenabweisende Mittel gegen Zecken, sogenannte Repellentien. Diese halten Ihnen nicht nur lästige Stechmücken, sondern auch Zecken für eine Weile vom Leib. <a href="https://www.test.de/Mittel-gegen-Zecken-1672174-0/">Stiftung Warentest</a> hat die effektivsten Mittel für Sie getestet.</span></span></span></li> <li><span><span><span>Suchen Sie Ihren ganzen Körper nach Zecken ab, nachdem Sie sich in der Natur aufgehalten haben. Zecken sind winzig klein und krabbeln auf dem Körper und der Kleidung herum, um eine geeignete Einstichstelle für das Blutsaugen zu finden. Sie bevorzugen dünne und warme Hautstellen. Deshalb sollten Sie sich in den Kniekehlen, im Bauch- und Brustbereich sowie im Schritt gründlich nach Zecken absuchen. Bei Kindern sind außerdem Kopf, Haaransatz und Nacken häufig betroffen.</span></span></span></li> </ul><h3><span><span>Zeckenstich trotz Zeckenschutz – was soll ich jetzt tun?</span></span></h3> <p><span><span>Aller Vorsicht zum Trotz: Ein Zeckenstich lässt sich nicht mit 100-prozentiger Sicherheit vermeiden. Neben den oben aufgeführten Maßnahmen gehört auch eine <a href="https://www.zecken.de/de/fsme-impfung/fsme-impfung">FSME-Impfung</a> zu möglichen Vorbeugungsmethoden. Sie kann dabei helfen, das Risiko einer FSME-Erkrankung zu mindern. Vor allem für Menschen, die in einem <a href="https://www.zecken.de/de/fsmerisikogebiete-deutschland">FSME-Risikogebiet</a> leben, ist besondere Vorsicht geboten. Die <a href="http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2017/Ausgaben/34_17.pdf?__blob=publicationFile">Ständige Impfkommission</a> (STIKO) empfiehlt Bewohnern sowie Reisenden in Risikogebiete die FSME-Impfung.</span></span></p> <p><span><span>Bei der <a href="https://www.zecken.de/de/borreliose/krankheit-borreliose">Borreliose</a> hat man dagegen noch eine kleine Schonzeit, wenn die Zecke schon zugestochen hat: Der Erreger braucht mindestens 12 Stunden, um in den menschlichen Organismus übertragen zu werden. Wird eine Zecke schnell wieder <a href="https://www.zecken.de/de/entfernen-von-zecken">entfernt</a>, kann das helfen, diesen Krankheitserreger zu vermeiden.</span></span></p> <h2>7 praktische Tipps zum Schutz vor Zecken</h2></div> </div> <div class="p-329 paragraph paragraph--type--img-group paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Schutz_Abbildung_2_0_0.jpg.webp?itok=uuLVlhQk"><img class="mfp-thumbnail image-style-medium" src="/sites/default/files/styles/medium/public/images/Schutz_Abbildung_2_0_0.jpg.webp?itok=MKaYTcuQ" width="480" height="480" alt="Tipp 1" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Einen sicheren Schutz vor Zecken gibt es nicht. Am besten ist es, nicht gestochen zu werden. Das Risiko lässt sich mit ein paar einfachen Tipps deutlich verringern.</div> </div> <div class="p-330 paragraph paragraph--type--img-group paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Schutz_Abbildung_3_0.jpg.webp?itok=uRbCxVBB"><img class="mfp-thumbnail image-style-medium" src="/sites/default/files/styles/medium/public/images/Schutz_Abbildung_3_0.jpg.webp?itok=mI1EtskZ" width="480" height="480" alt="Tipp 2" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Den Aufenthalt in hohem Gras oder Unterholz vermeiden, da die Zecken hauptsächlich dort sitzen.<br /> </div> </div> <div class="p-331 paragraph paragraph--type--img-group paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Schutz_Abbildung_4_0_0.jpg.webp?itok=qT3-dSXc"><img class="mfp-thumbnail image-style-medium" src="/sites/default/files/styles/medium/public/images/Schutz_Abbildung_4_0_0.jpg.webp?itok=3FFl4_tV" width="480" height="480" alt="Tipp 3" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Geschlossene Kleidung mit langen Ärmeln und langen Hosen tragen. So gelangen Zecken nicht so schnell an die Haut.<br /> </div> </div> <div class="p-332 paragraph paragraph--type--img-group paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Schutz_Abbildung_5_0.jpg.webp?itok=94l5ch9s"><img class="mfp-thumbnail image-style-medium" src="/sites/default/files/styles/medium/public/images/Schutz_Abbildung_5_0.jpg.webp?itok=MgI4Z05v" width="480" height="480" alt="Tipp 4" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Auf heller Kleidung sind Zecken besser und schneller zu erkennen.<br /> </div> </div> <div class="p-355 paragraph paragraph--type--img-group paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Schutz_Abbildung_6_0.jpg.webp?itok=4rdbP1gb"><img class="mfp-thumbnail image-style-medium" src="/sites/default/files/styles/medium/public/images/Schutz_Abbildung_6_0.jpg.webp?itok=rkeBdhRw" width="480" height="480" alt="Zeckenschutz Tipp 4" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Die Socken sollten über die Hosenbeine gezogen werden, damit die Zecke nicht so leicht unter die Kleidung krabbeln kann.</div> </div> <div class="p-356 paragraph paragraph--type--img-group paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Schutz_Abbildung_7_0.jpg.webp?itok=SjyxL5VI"><img class="mfp-thumbnail image-style-medium" src="/sites/default/files/styles/medium/public/images/Schutz_Abbildung_7_0.jpg.webp?itok=E_gXfNBO" width="480" height="480" alt=" Zeckenschutz Tipp 5" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Insektenabweisende Mittel verwenden. Diese helfen jedoch immer nur eine kurze Zeitspanne (1-3 Stunden) und müssen immer wieder aufgetragen werden.</div> </div> <div class="p-357 paragraph paragraph--type--img-group paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Schutz_Abbildung_8_0.jpg.webp?itok=0S8996TN"><img class="mfp-thumbnail image-style-medium" src="/sites/default/files/styles/medium/public/images/Schutz_Abbildung_8_0.jpg.webp?itok=sX5OmlCU" width="480" height="480" alt="Zeckenschutz Tipp 6" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Nach jedem Spaziergang den Körper nach Zecken absuchen. Zecken bevorzugen dünne und warme Hautstellen. Deshalb sollte besonders an den Armen, in den Kniekehlen, am Hals und Kopf sowie im Intimbereich gründlich auf Zecken geachtet werden.</div> </div> <div class="p-358 paragraph paragraph--type--img-group paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Schutz_Abbildung_9%20Kopie_0_0.jpg.webp?itok=k2tYJj5Q"><img class="mfp-thumbnail image-style-medium" src="/sites/default/files/styles/medium/public/images/Schutz_Abbildung_9%20Kopie_0_0.jpg.webp?itok=IO7zfT1y" width="480" height="480" alt="Zeckenschutz Tipp 7" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Neben der richtigen Kleidung, dem Einsprühen mit Repellents und dem gründlichen Absuchen der Haut nach Zecken kann eine Impfung dabei helfen zu verhindern, nach einem Zeckenstich an FSME zu erkranken. Die Impfung ist für alle empfehlenswert, die in einem FSME-Risikogebiet wohnen oder dorthin reisen und dort möglicherweise Zecken ausgesetzt sind.</div> </div> <div class="p-337 paragraph paragraph--type--text paragraph--view-mode--default"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-field-text-demo field--type-text-long field--label-hidden field__item"><h2><span><span>Natürliche Mittel gegen Zecken</span></span></h2> <p><span><span>Ob Hausmittel gegen Zecken helfen, ist wissenschaftlich nicht abschließend geklärt. Zur Wirksamkeit von Schwarzkümmelöl, Kokosöl und anderen Hausmitteln gegen Zecken findet jedoch in verschiedenen Onlineforen oder auf Social-Media-Kanälen ein reger Austausch statt.</span></span></p> <h2><span><span>Zeckenstiche bei Kinder vermeiden</span></span></h2> <p><span><span>Kinder haben eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit, von Zecken gestochen zu werden, sind nach dem Stich aber nicht stärker gefährdet, an FSME oder Borreliose zu erkranken. Gern streifen sie im Sommer durch Wiesen und Wälder, bauen Baumhäuser im Garten. Auch Spielplätze sind nicht unbedingt zeckenfrei, besonders wenn sie naturnah angelegt sind. Da überrascht es nicht, dass laut <a href="https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Merkblaetter/Ratgeber_LymeBorreliose.html">Robert Koch-Institut</a> relativ viele Kinder <a href="https://www.zecken.de/de/borreliose/krankheit-borreliose">Borrelien-Antikörper</a> im Blut haben. Sie wurden also mindestens einmal im Leben von einer infizierten Zecke gestochen – auch wenn die Krankheit nicht immer ausbricht.</span></span></p> <p><span><span>Ein kleiner Trost: Eine <a href="https://www.zecken.de/de/fsme/krankheit-fsme">FSME</a> verläuft bei Kindern meist milder als bei Erwachsenen. Während bei den Erwachsenen rund zwei Drittel der FSME-Patienten im Krankenhaus behandelt werden müssen, muss bei den Kindern nur jedes zweite ins Krankenhaus. Ein <a data-entity-substitution="canonical" data-entity-type="node" data-entity-uuid="7c49db6b-258d-437c-bd0b-115b7c5d3213" href="/de/fsmeimpfung/ab-welchem-alter-empfiehlt-sich-die-fsmeimpfung-bei-kindern" title="FSME-Impfung bei Kindern">Kinderimpfstoff kann gegen FSME</a> helfen und ist gut verträglich. Er ist für Kinder ab einem Jahr erhältlich.</span></span></p></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-hidden clearfix"> <ul class='links field__items'> <li class="fa-tags-fix-padding"><i class="fa fa-tags"></i> <a href="/de/tags/schutz-vor-zecken" hreflang="de">Schutz vor Zecken</a></li> <li class="fa-tags-fix-padding"><i class="fa fa-tags"></i> <a href="/de/tags/zecken" hreflang="de">Zecken</a></li> </ul> </div> Sun, 10 Jan 2016 09:00:03 +0000 pfizer-admin 73 at https://www.zecken.de Russlandreise zur WM: Denken Sie an die FSME-Impfung https://www.zecken.de/de/news/zecken-news/russlandreise-zur-wm-denken-sie-die-fsmeimpfung <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Russlandreise zur WM: Denken Sie an die FSME-Impfung</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/pfizeradmin" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">pfizer-admin</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2018-05-15T07:02:00+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Di, 15.05.2018 - 09:02</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-above"> <div class="field__label">Erweiterter Inhalts-Block</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Zeckenvorsorge beim Fußballspiel</span></div></div></div> </div> </div> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Warum sind Zecken auch in Russland so gefährlich? Zecken sind nur wenige Millimeter große Milben aus der Familie der Spinnen. Sie zählen zu den ält</span></div></div></div> </div> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-image field--type-image field--label-above"> <div class="field__label">Image</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"> <img alt="Zeckenvorsorge beim Fußballspiel" property="schema:image" src="/sites/default/files/2017-11/Pfizer_FSME_Laien_1704_22_0.jpg" width="2400" height="1800" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </div> </div> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-above"> <div class="field__label">Teaser</div> <div property="schema:text" class="field__item"><p>Beim Stichwort Russland kommt einem so einiges in den Sinn: Wodka, Saunarituale oder Matroschkas, die bekannten Holzpuppen zum Ineinanderstecken. Aber Russland ist auch eines der größten zusammenhängenden FSME-Risikogebiete auf dem eurasischen Kontinent. Und Ausrichter der Fußball-WM im Juni und Juli. Wer vor Ort zuschauen möchte, sollte sich über Zecken in Russland und Impfungen für Russland informieren.</p></div> </div> Tue, 15 May 2018 07:02:00 +0000 pfizer-admin 358 at https://www.zecken.de Zecken News Zecke Schutz vor Zecken FSME Beim Gassigehen Hund und Mensch gegen Zecken schützen https://www.zecken.de/de/news/zecken-news/beim-gassigehen-hund-und-mensch-gegen-zecken-schuetzen <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Beim Gassigehen Hund und Mensch gegen Zecken schützen</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/pfizeradmin" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">pfizer-admin</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2017-09-19T04:02:00+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Di, 19.09.2017 - 06:02</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-above"> <div class="field__label">Erweiterter Inhalts-Block</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Beim Gassigehen Hund und Mensch gegen Zecken schützen</span></div></div></div> </div> </div> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Dem Jagdtrieb folgen Für Hunde bedeutet jeder Spaziergang eine Möglichkeit, ihren Jagdtrieb zu befriedigen. Doch während Hunde voll in ihrem Jagdtr</span></div></div></div> </div> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-image field--type-image field--label-above"> <div class="field__label">Image</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"> <img alt="Beim Gassigehen Hund und Mensch gegen Zecken schützen" property="schema:image" src="/sites/default/files/2017-08/170801_FSME_LN_Hundetrainer_01%40150dpi_0.jpg" width="2963" height="1976" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </div> </div> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-above"> <div class="field__label">Teaser</div> <div property="schema:text" class="field__item"><p>Hundebesitzer streifen meist gemeinsam mit ihren Vierbeinern durch Wiesen und Wälder. Und damit durch Gebiete, in denen sich auch Zecken aufhalten. Hundetrainerin Monica Pertzsch setzt daher auf verschiedene Vorsorgemaßnahmen gegen die Blutsauger. Denn diese können Krankheitserreger auf Mensch und Tier übertragen.</p></div> </div> Tue, 19 Sep 2017 04:02:00 +0000 pfizer-admin 320 at https://www.zecken.de Beliebte Urlaubsländer – FSME-Risikogebiete? https://www.zecken.de/de/news/zecken-news/beliebte-urlaubslaender-fsmerisikogebiete <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Beliebte Urlaubsländer – FSME-Risikogebiete?</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/pfizeradmin" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">pfizer-admin</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2017-04-25T08:02:00+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Di, 25.04.2017 - 10:02</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-above"> <div class="field__label">Erweiterter Inhalts-Block</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Risikokarte zu den FSME-Risikogebieten in Europa</span></div></div></div> </div> </div> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">„Wo fahrt ihr denn dieses Jahr eigentlich hin?“ Diese Frage wird momentan oft gestellt, da die Vorbereitungen für den diesjährigen Sommerurlaub in vol</span></div></div></div> </div> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-image field--type-image field--label-above"> <div class="field__label">Image</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"> <img alt="Risikokarte zu den FSME-Risikogebieten in Europa" property="schema:image" src="/sites/default/files/2017-03/PFI_Risikokarte_EU_2016_0.jpg" width="1920" height="1998" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </div> </div> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-above"> <div class="field__label">Teaser</div> <div property="schema:text" class="field__item"><p>Von A wie Alpen, über M wie Montenegro, bis hin zu Z wie Zakopane, Polen – die Möglichkeiten für den Sommerurlaub sind vielfältig. Aber ganz egal wo die Reise in diesem Jahr hingeht, bei der Urlaubsplanung sollte auch an die eigene Gesundheit gedacht werden. Denn nicht nur hierzulande lauern Zecken, die die langersehnte Ferienzeit schnell vermiesen können: Beim Stich der kleinen Parasiten können sich Reisende mit Erkrankungen wie der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) infizieren. Wer sich schützen möchte, sollte sich vor dem Urlaub über die richtige Zeckenvorsorge informieren.</p></div> </div> Tue, 25 Apr 2017 08:02:00 +0000 pfizer-admin 304 at https://www.zecken.de Zecken News Schutz vor Zecken Risikogebiete FSME-Impfung Auf Klassenfahrt: Was tun bei einem Zeckenstich bei Kindern? https://www.zecken.de/de/news/zecken-news/auf-klassenfahrt-was-tun-bei-einem-zeckenstich-bei-kindern <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Auf Klassenfahrt: Was tun bei einem Zeckenstich bei Kindern?</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/pfizeradmin" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">pfizer-admin</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2016-09-20T06:02:00+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Di, 20.09.2016 - 08:02</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-above"> <div class="field__label">Erweiterter Inhalts-Block</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Gründlich nach Zecken absuchen</span></div></div></div> </div> </div> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Klassenfahrten sind besondere Ereignisse, die den Zusammenhalt der Schüler stärken sollen – mit Lagerfeuer, nächtlicher Wanderung durch den Wald und j</span></div></div></div> </div> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-image field--type-image field--label-above"> <div class="field__label">Image</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"> <img alt="Gründlich nach Zecken absuchen" property="schema:image" src="/sites/default/files/2016-06/Pfizer_FSME_5D_MG_9337_la04_0.jpg" width="6500" height="4333" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </div> </div> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-above"> <div class="field__label">Teaser</div> <div property="schema:text" class="field__item"><p><span>Schlimmer als ein Sack voller Flöhe – dieser Halbsatz fällt sicher häufig im Zusammenhang mit Klassenfahrten. Dabei ist ein anderer Parasit viel präsenter: die Zecke. Aber wie macht sich ein Zeckenstich bei Kindern bemerkbar? </span></p></div> </div> Tue, 20 Sep 2016 06:02:00 +0000 pfizer-admin 213 at https://www.zecken.de Zecken News Zecken FSME Schutz vor Zecken Achtbeinige Sonnenanbeter: Zecken im Freibad https://www.zecken.de/de/news/zecken-news/achtbeinige-sonnenanbeter-zecken-im-freibad <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Achtbeinige Sonnenanbeter: Zecken im Freibad</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/pfizeradmin" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">pfizer-admin</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2016-07-26T08:02:00+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Di, 26.07.2016 - 10:02</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-above"> <div class="field__label">Erweiterter Inhalts-Block</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Zecken im Freibad</span></div></div></div> </div> </div> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Ganze 22 Minuten und 30 Sekunden. So lange hat der Kroate Goran Čolak 2013 die Luft unter Wasser angehalten. Ein Weltrekord, der jedem Otto Normalschw</span></div></div></div> </div> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-image field--type-image field--label-above"> <div class="field__label">Image</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"> <img alt="Zecken Freibadsaison" property="schema:image" src="/sites/default/files/2019-02/Pfizer_FSME_5D3_MG_9426_la06_0.jpg" width="1920" height="1280" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </div> </div> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-above"> <div class="field__label">Teaser</div> <div property="schema:text" class="field__item"><p>Ab ins Wasser! Die Freibadsaison ist eröffnet und lockt Tausende Sonnenhungrige in den Kurzurlaub. Aber auch Zecken mögen das Freibad oder besser gesagt: die Badegäste …</p></div> </div> Tue, 26 Jul 2016 08:02:00 +0000 pfizer-admin 159 at https://www.zecken.de Zecken News Vorsorge FSME Schutz vor Zecken Waldkindergärten: Aufgepasst vor Zecken! https://www.zecken.de/de/news/zecken-news/waldkindergaerten-aufgepasst-vor-zecken <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Waldkindergärten: Aufgepasst vor Zecken!</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/pfizeradmin" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">pfizer-admin</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2016-03-01T09:02:00+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Di, 01.03.2016 - 10:02</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-above"> <div class="field__label">Erweiterter Inhalts-Block</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Waldkindergartengänger</span></div></div></div> </div> </div> <div class="field__item"><div class="paragraph-formatter"><div class="paragraph-info"></div> <div class="paragraph-summary"><div class="paragraphs-description paragraphs-collapsed-description"><div class="paragraphs-content-wrapper"><span class="summary-content">Promi mit Negativschlagzeilen Obwohl sie nur wenige Millimeter misst, ist die Zecke im Tierreich eine der ganz Großen. Das liegt vor allem an ihrem</span></div></div></div> </div> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-image field--type-image field--label-above"> <div class="field__label">Image</div> <div class='field__items'> <div class="field__item"> <img alt="Waldkindergartenkinder" property="schema:image" src="/sites/default/files/2016-02/AdobeStock_100845875_0.jpeg" width="3001" height="2000" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </div> </div> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-above"> <div class="field__label">Teaser</div> <div property="schema:text" class="field__item"><p>Die Wälder erkunden, über Wiesen und Hügel tollen oder aber die Fauna hautnah beobachten: Für Kinder stellt der Ausflug in die Natur ein Abenteuer mit viel Erlebnis- und Lernpotenzial dar. Insbesondere in Waldkindergärten sind die Kleinen viel im Freien. Dabei ist Vorsicht geboten. Denn mit zunehmender Temperatur werden auch die Zecken wieder aktiv, deren Stiche viele Gefahren mit sich bringen können. Vorsorgemaßnahmen vor Zecken sollten daher eine Selbstverständlichkeit sein.</p></div> </div> Tue, 01 Mar 2016 09:02:00 +0000 pfizer-admin 143 at https://www.zecken.de Zecken News Zecken Schutz vor Zecken FSME Wie kann ich meinen Hund vor Zecken schützen? https://www.zecken.de/de/krankheiten-bei-tieren/wie-kann-ich-mein-haustier-schuetzen <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Wie kann ich meinen Hund vor Zecken schützen?</span> <div property="schema:text" class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><p>Wer seinen Hund vor Zecken schützen will, kann auf verschiedene Maßnahmen zurückgreifen. Die einfachste Methode: den Vierbeiner nach jedem Aufenthalt im Freien nach Zecken absuchen und im Fell krabbelnde Zecken gleich entfernen. Sollte eine Zecke bereits zugestochen haben, kann man sie mit Hilfe einer Pinzette, Zeckenzange oder Zeckenkarte entfernen. Die meisten Erreger, die für Haustiere gefährlich sind, werden erst übertragen, wenn die Zecke länger als zwölf Stunden saugt. Kontakt-Antiparasitika, sogenannte Spot-on-Präparate, können Hunde und andere Haustiere vor Zeckenstichen schützen. Für Hunde gibt es auch eine Borreliose-Impfung.</p></div> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/de/users/pfizeradmin" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">pfizer-admin</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2016-01-09T22:03:58+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Sa, 09.01.2016 - 23:03</span> <div class="field field--name-field-paragraph field--type-entity-reference-revisions field--label-hidden field__items"> <div class="p-318 paragraph paragraph--type--img-text-large paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/AdobeStock_143152741%20-%20Petra%20Ballhause.jpeg.webp?itok=djr6YmzU"><img class="mfp-thumbnail image-style-large" src="/sites/default/files/styles/large/public/images/AdobeStock_143152741%20-%20Petra%20Ballhause.jpeg.webp?itok=Inrsx7H1" width="720" height="480" alt="Zecke im Hundefell" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Hunde sollten vor Zecken geschützt werden. Die einfachste Methode: den Vierbeiner nach jedem Aufenthalt im Freien nach Zecken absuchen. © Petra Ballhause – stock.adobe.com</div> </div> <div class="p-319 paragraph paragraph--type--text paragraph--view-mode--default"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-field-text-demo field--type-text-long field--label-hidden field__item"><h2>Borreliose-Impfung für Hunde</h2> <p>Im Gegensatz zum Menschen können Hunde gegen Borreliose geimpft werden. Das Prinzip des Impfschutzes: Der geimpfte Hund bildet Abwehrstoffe, auch Antikörper genannt. Wird ein geimpfter Hund von einer mit Borrelien infizierten Zecke gestochen, werden die Bakterien von den Antikörpern unschädlich gemacht.</p> <p>Die Ständige Impfkommission für Tiere (StIKo Vet.) empfiehlt die Impfung für alle Hunde, die einem Infektionsrisiko ausgesetzt sind. Zusätzlich zum Absuchen nach Zecken und zum Einsatz von Antiparasitika bildet sie einen Teil des Borreliose-Schutzes. Auch vor dem Urlaub in zeckenbelasteten Regionen empfiehlt sich eine Impfung gegen Borreliose.</p> <p>In Deutschland sind verschiedene Impfstoffe gegen Borreliose erhältlich. Wichtig ist dabei vor allem ein wirksamer Schutz vor der Bakterienart Borrelia burgdorferi, für welche eine krank machende Wirkung beim Hund bereits nachgewiesen wurde. Einzelne Fallberichte erkrankter Hunde lassen darauf schließen, dass auch zwei weitere weit verbreitete Arten (Borrelia garinii und Borrelia afzelii) ein Gefahrenpotenzial für den Hund haben. Mit der Borreliose-Impfung ist inzwischen ein Schutz vor allen drei relevanten Arten – und damit rund 90 Prozent der Borrelien in Deutschland – möglich.</p> <p>Bereits ab einem Alter von zwölf Wochen kann der Hund gegen Borreliose geimpft werden. Eine zweite Impfung im Abstand von drei bis fünf Wochen schließt die sogenannte Grundimmunisierung ab. Wird diese im Frühjahr durchgeführt, sollte vier bis sechs Monate später eine erste Auffrischimpfung (Herbstimpfung) erfolgen. Wiederum vier bis sechs Monate später erfolgt eine zweite Auffrischimpfung. Jährliche Wiederholungsimpfungen erhalten den Impfschutz. Diese sollten vor Beginn der nächsten Zeckensaison durchgeführt werden. So ist der Hund gut geschützt.</p> </div> </div> <div class="p-320 paragraph paragraph--type--img-text-large paragraph--view-mode--default"> <div class="mfp-field mfp-all-items field field--name-field-image field--type-image field--label-hidden field__item"> <a href="https://www.zecken.de/sites/default/files/styles/lightbox_fullscreen/public/images/Hund%20auf%20Wiese%20Adobe%2069007964%20DoraZett%20.jpeg.webp?itok=kK9eH2BD"><img class="mfp-thumbnail image-style-large" src="/sites/default/files/styles/large/public/images/Hund%20auf%20Wiese%20Adobe%2069007964%20DoraZett%20.jpeg.webp?itok=yxTSet5v" width="720" height="479" alt="Hund tobt im Gras" loading="lazy" typeof="foaf:Image" /> </a> </div> <div class="field field--name-field-caption field--type-string-long field--label-hidden field__item">Hunde toben gern im hohen Gras. Da hier Zecken lauern können, ist Vorsorge wichtig.<br /> © DoraZett – stock.adobe.com</div> </div> <div class="p-321 paragraph paragraph--type--text paragraph--view-mode--default"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-field-text-demo field--type-text-long field--label-hidden field__item"><h2>Zeckenabwehr durch Antiparasitika</h2> <p>Eine wichtige Maßnahme zum Schutz vor Zecken und Flöhen bieten sogenannte Kontakt-Antiparasitika. Das sind chemische Substanzen, die die Übertragung der Erreger durch das Abtöten der Blutsauger auf der Haut der Tiere verhindern sollen. Zecken können sich zwar weiterhin am Tier festhalten und eine Zeit lang im Fell herumkrabbeln, sterben aber spätestens beim Blutsaugen ab. Das Risiko der Erregerübertragung wird so deutlich vermindert. Während der Mensch mit Sprays und Lotionen Zecken fernzuhalten versucht, kommen bei Hunden und Katzen vor allem Spot-on-Präparate und spezielle Halsbänder mit unterschiedlichen Wirkstoffen zum Einsatz. Präparate mit dem Wirkstoff Permethrin sind für Hunde geeignet, für Katzen allerdings nicht. Für sie ist dieser Wirkstoff sehr giftig. Daher sollte vor dem Einsatz solcher Antiparasitika immer der Rat des Tierarztes eingeholt werden.</p> <p>Spot-on-Präparate werden den Tieren auf die Haut im Nackenbereich getropft. Das verhindert, dass sie vom Tier selbst abgeleckt werden. Von dort verteilen sie sich über die Talgdrüsen der oberen Hautschichten. Der Schutzeffekt bleibt über mehrere Wochen bestehen, sollte aber entsprechend den Anwendungshinweisen des jeweiligen Präparats regelmäßig aufgefrischt werden.</p> <p>Auch spezielle Zeckenschutz-Halsbänder, die Gifte gegen die Spinnentiere enthalten, wirken kontinuierlich über längere Zeit. Der Hund kann diese zusätzlich zum herkömmlichen Halsband tragen. Um die dauerhafte Wirksamkeit der Präparate zu gewährleisten, kann es nötig sein, das jeweilige Halsband vor dem Baden abzunehmen.</p> <p>Halten Sie mit Ihrem Tierarzt Rücksprache, welches Präparat für Ihr Haustier am besten geeignet ist! Nicht jedes Tier verträgt jedes Mittel gleichermaßen.</p> <h2>Hausmittel gegen Zecken</h2> <p>Experten und Verbrauchermagazine raten von Hausmitteln wie Kokosöl, Knoblauch, Leinöl, Schwarzkümmelöl oder Zitronella in der Regel ab, da ihre Wirkung nicht bewiesen ist. Darüber hinaus könnten sie Hundebesitzer zu einem Gefühl trügerischer Sicherheit verleiten – und damit zu leichtsinnigerem Verhalten.</p> <h2>Verhaltenstipps</h2> <p>Suchen Sie Ihr Haustier nach jedem Spaziergang im Grünen nach Zecken ab. Nicht jeder Erreger gelangt direkt nach dem Zeckenstich ins Blut des Tieres. Zum Beispiel dauert die Übertragung von Borrelien oder Anaplasmen in der Regel zwölf bis 24 Stunden, da sich die Erreger im Mitteldarm der Zecke befinden und während des Saugaktes der Zecke zuerst in die Speicheldrüsen einwandern müssen, um von da aus in den Wirtsorganismus zu gelangen.</p> <p>Doch auch den <a href="/de/der-richtige-zeckenschutz-was-hilft-gegen-zecken">eigenen Schutz</a> sollten Hundehalter nicht vergessen. Man sollte möglichst lange Kleidung und festes Schuhwerk tragen und sich anschließend gründlich nach Zecken absuchen. Für Menschen sind in unseren Breiten die von Zecken übertragenen <a href="/de/krankheit-borreliose">Borreliose-Bakterien</a> und die <a href="/de/was-ist-fsme">FSME-Viren</a> besonders gefährlich. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die <a href="/de/fsmeimpfung/fsmeimpfung">FSME-Impfung</a> allen Menschen in <a href="/de/fsmerisikogebiete-deutschland">FSME-Risikogebieten</a>, die mit Zecken in Kontakt kommen können. Da Zecken das FSME-Virus jedoch in ganz Deutschland übertragen können, ist Zeckenvorsorge bundesweit wichtig.</p> </div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-hidden clearfix"> <ul class='links field__items'> <li class="fa-tags-fix-padding"><i class="fa fa-tags"></i> <a href="/de/tags/zecken" hreflang="de">Zecken</a></li> <li class="fa-tags-fix-padding"><i class="fa fa-tags"></i> <a href="/de/tags/borreliose" hreflang="de">Borreliose</a></li> <li class="fa-tags-fix-padding"><i class="fa fa-tags"></i> <a href="/de/tags/schutz-vor-zecken" hreflang="de">Schutz vor Zecken</a></li> </ul> </div> Sat, 09 Jan 2016 22:03:58 +0000 pfizer-admin 81 at https://www.zecken.de