Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Wohin sticht die Zecke?

Diese Art von Haut mögen Zecken besonders:
- weiche Haut
- gut durchblutete Haut
- und dünne Haut

Wo haben wir überall solche Haut?
Wo stechen die Zecken also am liebsten?
Das haben Experten genauer untersucht.
Die Experten haben dabei herausgefunden:
Zecken können überall am Körper stechen.
Aber 2 Stellen mögen Zecken besonders gern.

Wohin stechen Zecken?
Experten wollten diese Frage unbedingt beantworten.
Deshalb haben die Experten 10.000 Zecken·stiche untersucht.

Sie waren im Freien?
Dann suchen Sie Ihren Körper nach Zecken ab.
Enternen Sie die Zecken schnell.
Das ist besonders wichtig .
So schützen Sie sich am besten vor den Krankheits·erregern der Krankheit Borreliose.

Krankheits·erreger sind winzig kleine Lebewesen.
Das können zum Beispiel Viren oder Bakterien sein.
Diese winzig kleinen Lebewesen können dann im Körper eine Krankheit auslösen.

Denn diese Krankheits·erreger überträgt die Zecke nicht gleich nach dem Stich.
Das Übertragen kann 12 bis 24 Stunden dauern.

Aber:
Ein Zecken·stich tut nicht weh.
Deshalb entdecken viele Menschen den Zecken·stich oft zu spät.
Sie müssen also wissen:
Wohin stechen Zecken besonders häufig?
Experten haben diese Frage nun beantwortet.

Experten haben viele Zecken·stiche untersucht

Wie haben die Experten diese Stellen erforscht?

Die Experten haben Frage·bögen an Ärzte in ganz Deutschland verschickt.
Zu den Frage·bögen haben die Experten auch Zeichnungen vom menschlichen Körper verschickt.
Die Ärzte haben Patienten mit Zecken·stichen untersucht.
Die Patienten waren Kinder und Erwachsene.
Danach haben die Ärzte die Fragebögen ausgefüllt.
Und: Die Ärzte haben auf den Zeichnungen die Zecken·stiche eingezeichnet.
Frage·bögen und Zeichnungen haben die Ärzte dann an die Experten zurückgeschickt.
So haben die Experten sehr viele Informationen über Zecken·stiche erhalten.

Überblick

Die Experten haben herausgefunden:
Zecken können uns überall am Körper stechen.
Aber an manchen Stellen stechen uns Zecken besonders gern.

An anderen Stellen kommt es seltener zu Zecken·stichen.
Zum Beispiel:
- an unseren Händen
- an unseren Ellenbogen
- an unseren Füßen
- bei Erwachsenen am Kopf

Zecken haben vor allem die rot eingefärbten Regionen am Körper befallen.

I Hier stechen Zecken häufiger:
- im Schritt
- am Gesäß
- an der Innen·seite vom Ober·arm

II Achten Sie vor allem auf den Kinder·kopf!

Zecken stechen Erwachsene nur selten am Kopf.
Bei Kindern ist das anders.
Die Experten haben herausgefunden:
"Zecken stechen Kinder häufig am Kopf oder im Nacken."

III Achten Sie vor allem auf die Knie·kehle!

Die Experten haben herausgefunden:
"Zecken befallen besonders gerne unsere Knie·kehlen."

Wohin stechen Zecken am liebsten?

Zecken stechen Kinder am liebsten am Kopf oder Hals.
Bei Erwachsenen passiert das seltener.

Bei Erwachsenen und Kindern stechen Zecken besonders gerne in:
- die Brust
- den Bauch
- die Kniekehle

Zecken stechen vor allem Jungen und Männer gern im Schritt.

Zecken finden manche Stellen am Körper besser als andere.
Trotzdem können Zecken den Menschen am ganzen Körper stechen.
Deshalb müssen Sie immer den ganzen Körper nach Zecken absuchen.
Nur so entdecken Sie die Zecken früh genug.
Und: Sie können die Zecken dann schnell entfernen.