Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Balkonien und Bad Meingarten – warum Urlaub zu Hause gar nicht so schlecht ist

Für dieses Jahr noch keinen Urlaub geplant? Kein Problem, denn Urlaub zu Hause hat viel mehr zu bieten, als wir häufig denken! Endlich können wir die Zeit für Dinge nutzen, die wir schon ewig machen wollten, für die uns im Alltag aber einfach die Zeit fehlte. Wer einen Garten oder einen Balkon hat, kann diesen jetzt so richtig genießen. Aber Vorsicht: Auch Zecken halten sich gern im Grünen auf!

Eine Yoga-Einheit im Grünen ist die perfekte Entspannung während des Urlaubs zu Hause.

Urlaubszeit wird zu Gartenzeit

Endlich das Beet oder die Töpfe auf dem Balkon bepflanzen und ein bisschen Farbe in den Außenbereich bringen. Oder eine gemütliche Outdoor-Lounge-Ecke für warme Sommertage gestalten. Ein Urlaub zu Hause bietet die Chance, den Garten oder Balkon auf Vordermann zu bringen und relaxte Sommertage an der frischen Luft zu verbringen. Weiterer Pluspunkt: Gartenarbeit kann sogar richtig entspannend sein, und bunte Blumen heben nachweislich die Stimmung! Achtet beim Gärtnern jedoch unbedingt auf die richtige Zeckenvorsorge. Die kleinen Blutsauger können gefährliche Krankheitserreger übertragen, wie z. B. das FSME-(Frühsommer-Meningoenzephalitis-)Virus. Vor einer FSME-Erkrankung kann man sich durch Impfen schützen. Um Zecken auf Abstand zu halten und es gar nicht erst zum Stich kommen zu lassen, sollte man zudem lange, helle Kleidung tragen. Auch Anti-Insekten-Sprays, die gegen Zecken wirken, können Abhilfe verschaffen. Nach einem Aufenthalt im Grünen sollte man seinen Körper zudem immer nach Zecken absuchen.

Extra viel Entspannung im eigenen Grün

Für den ultimativen Erholungsfaktor kann aber nicht nur Gartenarbeit sorgen, sondern auch viele weitere tolle Aktivitäten. Wie wäre es mit einer entspannenden Yoga-Einheit und anschließender Meditation? Das kann man nicht nur auf der Matte im Wohnzimmer machen, sondern genauso gut im Garten oder auf dem Balkon – mit Blick ins Grüne und Vogelgezwitscher im Hintergrund. Auch für dieses eine Buch, das wir schon immer mal lesen wollten, finden wir jetzt endlich mal Zeit. Und wo liest es sich besser als auf der Liege unter freiem Himmel? Wer zwischendurch ein bisschen Abwechslung beim Essen braucht, bereitet statt des üblichen Abendessens einfach mal ein Picknick vor und überrascht seine Familie auf einer Decke im Garten oder auf dem Balkon. Unser Fazit: Den nächsten Urlaub verbringen wir definitiv zu Hause und freuen uns schon auf eine Extraportion Entspannung – natürlich mit der richtigen Zeckenvorsorge!