Alles Inhalte zum Stichwort "Schutz vor Zecken"

Kategorie
Reset filters
FSME-Impfung

Beim Stichwort Russland kommt einem so einiges in den Sinn: Wodka, Saunarituale oder Matroschkas, die bekannten Holzpuppen zum Ineinanderstecken. Aber Russland ist auch eines der größten zusammenhängenden FSME-Risikogebiete auf dem eurasischen Kontinent.

Zecken

Bauernhofurlaub ist ein Trend bei Familien. Neben reichlich Natur und erholsamer Ruhe sind die vielen Tiere das Highlight für Groß und Klein. Doch auch Begegnungen mit Zecken können auf dem Programm stehen. Gut, dass man sich die Blutsauger mit Vorsorgemaßnahmen vom Leib halten kann.

Zecken

Hundebesitzer streifen meist gemeinsam mit ihren Vierbeinern durch Wiesen und Wälder. Und damit durch Gebiete, in denen sich auch Zecken aufhalten. Hundetrainerin Monica Pertzsch setzt daher auf verschiedene Vorsorgemaßnahmen gegen die Blutsauger.

FSME

Von A wie Alpen, über M wie Montenegro, bis hin zu Z wie Zakopane, Polen – die Möglichkeiten für den Sommerurlaub sind vielfältig. Aber ganz egal wo die Reise in diesem Jahr hingeht, bei der Urlaubsplanung sollte auch an die eigene Gesundheit gedacht werden.

Kopfschmerzen und bleibende Spätschäden können die Folgen eines Zeckenstiches sein.
Zeckenschutz

Schlimmer als ein Sack voller Flöhe – dieser Halbsatz fällt sicher häufig im Zusammenhang mit Klassenfahrten. Dabei ist ein anderer Parasit viel präsenter: die Zecke. Aber wie macht sich ein Zeckenstich bei Kindern bemerkbar?

Zecken

Ab ins Wasser! Die Freibadsaison ist eröffnet und lockt Tausende Sonnenhungrige in den Kurzurlaub. Aber auch Zecken mögen das Freibad oder besser gesagt: die Badegäste …

Zeckenschutz
Die Golfsaison steht bereits in den Startlöchern und auch kleine Spinnentiere sind längst aktiv: Zecken. Auch wenn das Grün auf dem Golfplatz meist kurz gestutzt ist, können Zecken sowohl im Gras als auch im üppigen Rough oder in Waldstücken lauern und durch Abstreifen an der Haut oder Kleidung des Golfers mit ihm in Kontakt kommen.
Zeckenschutz

Die Wälder erkunden, über Wiesen und Hügel tollen oder aber die Fauna hautnah beobachten: Für Kinder stellt der Ausflug in die Natur ein Abenteuer mit viel Erlebnis- und Lernpotenzial dar. Insbesondere in Waldkindergärten sind die Kleinen viel im Freien. Dabei ist Vorsicht geboten.

Zeckenschutz

Wer freut sich nicht auf den Frühlingsbeginn? Die Tage werden länger, Bäume und Blumen fangen an zu sprießen und bei Spaziergängen weht einem der Frühlingsduft um die Nase. Doch wir sind nicht die Einzigen, die sich auf die wärmere Jahreszeit freuen – auch die Zecken werden wieder aktiv.

Haustierhalter, vor allem Hundebesitzer, können auf verschiedene Maßnahmen zurückgreifen, um ihr Tier vor Zeckenstichen zu schützen. Die einfachste Methode: den Vierbeiner nach jedem Aufenthalt im Freien nach Zecken absuchen und im Fell krabbelnde oder festgesogene Zecken gleich entfernen. Die meisten krank machenden Erreger werden